[Logo] sportclubplatz.com: Das Forum rund um den Wiener Sport-Club
  [Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
[Register] Registrieren / 
[Login] Anmelden 
Stadthallenturnier  XML
Sportclubplatz » Herrenteams
Autor Beitrag
Lukas

Dornbacher Bua / Madl

Beigetreten: 24.04.2015 23:23:23
Beiträge: 7
Offline

Gratulation an Mannschaft und Trainer zum 3. Platz beim WFV-Hallenturnier in der kleinen Wiener Stadthalle!!!

Bitter und sehr schade, dass die Mannschaft im Halbfinale gegen Karabakh nach einer souveränen 3:0-Führung das Spiel noch knapp gegen Harrauer, Kayhan & Co verloren hat. Man hat von Anfang an gesehen, dass der Sport-Club das Spiel unbedingt gewinnen will. Wenn der Schiedsrichter auch noch gegen den WSC pfeift, kommt dann auch noch das Pech dazu, dass der Weitschuss von Berkovic kurz vor Schluss nur sehr knapp das Ziel verfehlt.

Umso erfreulicher zu sehen, dass die Mannschaft die schmerzvolle Niederlage in der kurzen Pause so schnell wegstecken konnte und das Spiel um Platz drei gegen Slovan HAC von Anfang an dominierte und mit 9:3 vollkommen verdient gewann.

Martin Pajaczkowski mit 16 Treffern Torschützenkönig, für mich auch der Spieler des Turniers und 2.000 Euro für die Vereinskassa. Es hat wirklich Spaß gemacht der Mannschaft zuzusehen! Nur das Zuschauerinteresse war wieder einmal erschreckend gering. Bei der Anzahl an teilnehmenden Vereinen müsste die Halle eigentlich bummvoll sein…
paros

Sportclubfan

Beigetreten: 04.07.2017 08:32:07
Beiträge: 30
Offline

die leistung aller 10 spieler an beiden tagen - bis auf das match gegen mauerwerk - war echt stark ...

mit viel einsatz, tempo, entschlossenheit und spielfreude wurden viele - noch dazu schön heraus gespielte - tore erzielt

im semifinale gegen karabakh ist die mannschaft an der unerfahrenheit und des - naja nicht immer fairen spiels der kaiserebersdorfer knapp gescheitert - hat aber bis zur pause verdient geführt und spielerisch überzeugt - dann wurden leider die wenigen fehler gnadenlos bestraft ...

im spiel um den dritten platz sah man dann wieder freude, mut und spielwitz ...

eine starke vorstellung, ein guter erfolg, toller hallenfussball und gott sei dank keine verletzten spieler
DRNBCH

Schwarz-Weißes Urgestein
[Avatar]

Beigetreten: 25.03.2014 08:06:08
Beiträge: 692
Offline

Ja - ich war am Freitag vor Ort und es war eine Freude zuzusehen.
Leider war man gegen Mauerwerk nicht sehr "diszipliniert" lag aber vielleicht auch an der Schirileistung...
Bad Boy

Kainztribünen-Panda

Beigetreten: 31.10.2017 23:32:23
Beiträge: 70
Offline

Am ersten Spieltag gab es 2 Siege ( Post und Donaufeld) und eine Niederlage gegen Schwechat.

http://www.wfv.at/Spielbetrieb/Ergebnisse-Tabellen/WFV-WFVHALLENTURNIERE-41HallenturnierdesWFV/Spielplan/Runde-1-GA

Bad Boy

Kainztribünen-Panda

Beigetreten: 31.10.2017 23:32:23
Beiträge: 70
Offline

Das aus gegen Team Wiener Linien:

http://www.wfv.at/Spielbetrieb/Ergebnisse-Tabellen/WFV-WFVHALLENTURNIERE-41HallenturnierdesWFV/Spielplan/Runde-2-KS
Bad Boy

Kainztribünen-Panda

Beigetreten: 31.10.2017 23:32:23
Beiträge: 70
Offline

42. WFV-Hallenturnier Bandenzauber am 6. und 7. Dezember in der Hopsagasse

Das so traditionsreiche WFV-Hallenturnier geht in dieser Saison bereits am 6. und 7. Dezember 2019 in Szene. Die 42. Auflage kommt in der Sporthalle Hopsagasse zur Austragung. Teilnehmer sind die Wiener Regionalliga OstVereine Wr. Sport-Club, Titelverteidiger Team Wr. Linien, Wr. Viktoria und FC Mauerwerk sowie Klubs aus der Wiener Stadtliga. Die Gruppenspiele (12) steigen am Freitag ab 15 Uhr, die Finalspiele ( am Samstag ab 11 Uhr!

Die Eintrittspreise:

* Tageskarte: € 8,-
* Ermäßigte Tageskarte: € 5,- (für Pensionisten, Personen mit Behinderung, Präsenzdiener, Jugendliche bis zum 19. Geburtstag)

* Kinder bis zum 15. Geburtstag haben freien Eintritt!

Highpnostic

Schwarz-Weißes Urgestein
[Avatar]

Beigetreten: 18.03.2014 07:20:12
Beiträge: 142
Offline

Bad Boy wrote:42. WFV-Hallenturnier Bandenzauber am 6. und 7. Dezember in der Hopsagasse

Das so traditionsreiche WFV-Hallenturnier geht in dieser Saison bereits am 6. und 7. Dezember 2019 in Szene. Die 42. Auflage kommt in der Sporthalle Hopsagasse zur Austragung. Teilnehmer sind die Wiener Regionalliga OstVereine Wr. Sport-Club, Titelverteidiger Team Wr. Linien, Wr. Viktoria und FC Mauerwerk sowie Klubs aus der Wiener Stadtliga. Die Gruppenspiele (12) steigen am Freitag ab 15 Uhr, die Finalspiele ( am Samstag ab 11 Uhr!

Die Eintrittspreise:

* Tageskarte: € 8,-
* Ermäßigte Tageskarte: € 5,- (für Pensionisten, Personen mit Behinderung, Präsenzdiener, Jugendliche bis zum 19. Geburtstag)

* Kinder bis zum 15. Geburtstag haben freien Eintritt!


der wsc spielt seine gruppenspiele am freitag um 15:00 sowie um 16:40
HIER der spielplan!
DRNBCH

Schwarz-Weißes Urgestein
[Avatar]

Beigetreten: 25.03.2014 08:06:08
Beiträge: 692
Offline

Am 14.12. gibt es auch ein Hallenturnier im Multiversum Schwechat
https://schautv.at/heisseste-liga/spannung-pur-beim-bandenzabuer/400685696
Highpnostic

Schwarz-Weißes Urgestein
[Avatar]

Beigetreten: 18.03.2014 07:20:12
Beiträge: 142
Offline

DRNBCH wrote:Am 14.12. gibt es auch ein Hallenturnier im Multiversum Schwechat
https://schautv.at/heisseste-liga/spannung-pur-beim-bandenzabuer/400685696

auch hierfür gibts HIER den spielplan!

This message was edited 1 time. Last update was at 26.11.2019 18:35:26

Bad Boy

Kainztribünen-Panda

Beigetreten: 31.10.2017 23:32:23
Beiträge: 70
Offline


Team Wr. Linien gewinnt auch 42. WFV-Hallenturnier

Der Sieger des 42. WFV-Hallenturniers heißt erneut Team Wiener Linien. Der Titelverteidiger schlug Samstagnachmittag in der gut besuchten Sporthalle Hopsagasse im Finale den Wiener Sport-Club durch einen Penaltytreffer von Daniel Sudar 1:0. Platz drei ging an Wiener Viktoria. Die Zuschauer sahen an beiden Turniertagen 20 Spiele und 96 Tore, 4,8 pro Match. Karim Sallam von FC Mauerwerk und Sudar trafen je siebenmal und waren die Torschützenkönige beim traditionsreichen Bandenzauber.

Ergebnisse Finaltag
Viertelfinali

VF1: Team Wiener Linien – Gerasdorf/Stammersdorf 3:0
VF2: Wiener Viktoria – ASV 13 6:0
VF3: FC Mauerwerk – SV Donau 4:1
VF4: Wiener Sport-Club – WAF Brigittenau 3:0
Halbfinali

HF1: Team Wiener Linien – FC Mauerwerk 3:1
HF2: Wiener Sport-Club – Wiener Viktoria 6:1
Spiel um Platz 3

Wiener Viktoria – FC Mauerwerk 8:7 im Penaltyschießen (3:3)
Finale

Team Wiener Linien – Wiener Sport-Club 1:0


http://www.sportlive.at/team-wr-linien-gewinnt-auch-42-wfv-hallenturnier/

 
Sportclubplatz » Herrenteams
Gehe zu:   
Impressum [Powered by JForum 2.1.9 © JForum Team]