[Logo] sportclubplatz.com: Das Forum rund um den Wiener Sport-Club
  [Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
[Register] Registrieren / 
[Login] Anmelden 
Gesendete Beiträge von: Bad Boy
Sportclubplatz » Profil für Bad Boy » Gesendete Beiträge von Bad Boy
Autor Beitrag
Test
https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2706300/?Young-Violets-Austria-Wien-2-Liga-vs-Wiener-Sport-Club-RLO-&show=bericht
Young Violets - Wiener Sport-Club 4:3 (0:2)

https://www.flashscore.de/spiel/n54WnHjF/#spiel-zusammenfassung

Da dürfte uns wohl die Kondi am Ende ausgegangen sein. 3 Gegentore in 7 Minuten
Wiener Sport-Club (RLO) : Donau (WL) - 0:1 (0:1)

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2715008/?Wiener-Sport-Club-RLO-vs-Donau-WL-&show=bericht
Und das hat dieser Herr bei seiner Aussage nicht gewusst?

Der Zeitplan für die Sanierung des Sportclub-Platzes in der Alszeile 19 steht fest. Schon ab 7. Jänner werde die Friedhofstribüne saniert, so Aufsichtsratschef Martin Orner zu "Heute".

Ist ja nicht so das man erst vor einem Jahr plötzlich erkannte das man etwas machen muss, geredet wird ja schon seit 15 Jahren und da erwarte ich mir schon das ein Management eine fertige Ausschreibung (nach dem schon vor langer Zeit erfolgtem Gemeinderatsbeschluss zwecks Förderung) in der Schublade hat.
Wiener Sport-Club (RLO) : SK Vorwärts Steyr (2. Liga) - 3:3 (2:0)

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2675902/?Wiener-Sport-Club-RLO-vs-SK-Vorwaerts-Steyr-2-Liga-&show=bericht

Torschützen:

https://www.flashscore.de/spiel/tGySHLUi/#spiel-zusammenfassung
Bis zum Sommer 2021 soll der Sportclub-Platz in Hernals fertig saniert sein. Die Umbauarbeiten starten schon am 7. Jänner.

https://www.heute.at/s/sportclub-platz-in-hernals-wird-ab-janner-umgebaut-53043253

Bin heute daran vorbeigegangen, sieht genauso versifft aus wie immer! Keinerlei Bauaktivität erkennbar, das einzig neue ist das sich das alte Firmenschild vom Schwaiger nun auf unserem Grund und Boden befindet. Betonung auf Boden.
DRNBCH wrote:Bradaric


Und der Veräter Pistrol bei der Vienna.
Wir verloren das Finale gegen die Austria im Siebenmeterschiessen.

Videos unter:

https://www.facebook.com/SkySportAustria/videos/1066306013709391/

Kader unter:

https://www.skysportaustria.at/fussball-mix/legenden-power-beim-hallenturnier-in-perchtoldsdorf/
Lt. Krone haben wir Manuel Holzmann für ein halbes Jahr vom FAC ausgeliehen, dafür verlässt uns Christoph Weyermayr.
Der Wiener Sportclub trauert um eine Legende: Walter "Max" Horak ist am 24. Dezember im Alter von 88 Jahren verstorben.

Das erfuhr die APA aus dem Bekanntenkreis der Familie. Der WM-Teilnehmer 1958 bestritt 13 Spiele für das Nationalteam und erzielte drei Tore. In der österreichischen Liga war der Stürmer unter anderem für den Sportclub aktiv.

Für die Wiener spielte Horak von 1954 bis 1959. In dieser Zeit wurde der Sportclub 1958 und 1959 österreichischer Meister, 1958 war Horak auch Torschützenkönig.

https://www.laola1.at/de/red/fussball/sonstiges/news/wiener-sportclub-trauert-um-legende-walter-horak/
42. Hallenturnier des WFV

Rote Karte gesperrt bis 02.03.2020
Josic Jakov Wiener Sport-Club (fehlt also im ersten Spiel gegen SC Wiener Neustadt)

Team Wr. Linien gewinnt auch 42. WFV-Hallenturnier

Der Sieger des 42. WFV-Hallenturniers heißt erneut Team Wiener Linien. Der Titelverteidiger schlug Samstagnachmittag in der gut besuchten Sporthalle Hopsagasse im Finale den Wiener Sport-Club durch einen Penaltytreffer von Daniel Sudar 1:0. Platz drei ging an Wiener Viktoria. Die Zuschauer sahen an beiden Turniertagen 20 Spiele und 96 Tore, 4,8 pro Match. Karim Sallam von FC Mauerwerk und Sudar trafen je siebenmal und waren die Torschützenkönige beim traditionsreichen Bandenzauber.

Ergebnisse Finaltag
Viertelfinali

VF1: Team Wiener Linien – Gerasdorf/Stammersdorf 3:0
VF2: Wiener Viktoria – ASV 13 6:0
VF3: FC Mauerwerk – SV Donau 4:1
VF4: Wiener Sport-Club – WAF Brigittenau 3:0
Halbfinali

HF1: Team Wiener Linien – FC Mauerwerk 3:1
HF2: Wiener Sport-Club – Wiener Viktoria 6:1
Spiel um Platz 3

Wiener Viktoria – FC Mauerwerk 8:7 im Penaltyschießen (3:3)
Finale

Team Wiener Linien – Wiener Sport-Club 1:0


http://www.sportlive.at/team-wr-linien-gewinnt-auch-42-wfv-hallenturnier/

42. WFV-Hallenturnier Bandenzauber am 6. und 7. Dezember in der Hopsagasse

Das so traditionsreiche WFV-Hallenturnier geht in dieser Saison bereits am 6. und 7. Dezember 2019 in Szene. Die 42. Auflage kommt in der Sporthalle Hopsagasse zur Austragung. Teilnehmer sind die Wiener Regionalliga OstVereine Wr. Sport-Club, Titelverteidiger Team Wr. Linien, Wr. Viktoria und FC Mauerwerk sowie Klubs aus der Wiener Stadtliga. Die Gruppenspiele (12) steigen am Freitag ab 15 Uhr, die Finalspiele ( am Samstag ab 11 Uhr!

Die Eintrittspreise:

* Tageskarte: € 8,-
* Ermäßigte Tageskarte: € 5,- (für Pensionisten, Personen mit Behinderung, Präsenzdiener, Jugendliche bis zum 19. Geburtstag)

* Kinder bis zum 15. Geburtstag haben freien Eintritt!

Wobei man was den Nachwuchs betrifft anmerken muss das bei der U14, U15 und U16 aktuell praktisch nix nachkommt. Gerade die U18 kann einigermassen mithalten. Vielleicht sollte man mal beim Team Wiener Linien nachfragen wie sie das machen. Seltsamerweise sieht es aber bei der Vienna auch nicht viel besser aus.
 
Sportclubplatz » Profil für Bad Boy » Gesendete Beiträge von Bad Boy
Gehe zu:   
Impressum [Powered by JForum 2.1.9 © JForum Team]